Farmen des Lebens

Für Sie unsere Rettungsflöße
Sie Menschen, die dies zum ersten Mal lesen, müssen wirklich zuhören, sonst fallen auch Sie ins Loch.
Wir stellen ein
Wir rekrutieren Aktivatoren. Dies sind die Menschen, Frauen oder Männer, die für die Schaffung der Gemeinschaft und der Farm verantwortlich sind.
L'autonomie
L'autonomie pour la future civilisation consiste en deux choses : Se passer de tout ce que la civilisation actuelle produit Produire ce dont les
L'autonomie
L'autonomie pour la future civilisation consiste en deux choses : Se passer de tout ce que la civilisation actuelle produit Produire ce dont les
Belastbarkeit
Ausfallsicherheit ist die Qualität, die die Fähigkeit eines Systems definiert, Angriffen standzuhalten. Für die Höfe des Lebens muss die Resilienz
Politik
Unsere Beziehung zur gegenwärtigen Zivilisation. Hoforganisation nach dem Zusammenbruch
La comunidad
Bauen Sie eine Gemeinschaft in einer neuen Zivilisation auf ... Geben Sie alles auf, was unser Leben ruiniert hat, und produzieren Sie alles, was
Die Gründe
Die Suche nach Land ist eine Aktion, die eine geeinte und freiwillige Gemeinschaft erfordert. Dies ist die erste große Schwierigkeit, die

"Die richtige Straße ist nicht immer die geschäftigste"

Die häufigsten, naheliegendsten und beliebtesten Ideen sind nicht unbedingt die relevantesten oder einflussreichsten.

Das mit diesem Prinzip verbundene Bild ist eine am Horizont aufgehende Sonne mit einem Fluss im Vordergrund. Es zeigt uns eine Welt der Schnittstellen und Grenzen.

Ästuarien sind eine komplexe Schnittstelle zwischen dem Festland und dem Meer, die als riesiger ökologischer Markt zwischen den beiden großen Umgebungen betrachtet werden kann. Flaches Wasser lässt die Sonne für das Wachstum von Pflanzen und Algen durchgehen und ist das Biotop, in dem Watvögel und andere Vögel fressen. Süßwasserströme erstrecken sich über das dichtere Salzwasser, das je nach Gezeiten steigt und fällt, und verteilt die Nährstoffe in dieser wilden Umgebung.

In jedem terrestrischen Ökosystem bildet der teilweise nur wenige Zentimeter tiefe, lebende Teil des Bodens sowohl eine Grenze als auch eine Schnittstelle zwischen den inerten Mineralschichten und der Atmosphäre. Für alles irdische Leben, einschließlich der Menschheit, ist es die wichtigste aller Schnittstellen. Nur wenige robuste Arten schaffen es, in flachen, verdichteten und schlecht durchlässigen Böden zu wachsen, wo die Grenzfläche unzureichend ist. Ein tiefer, gut durchlässiger und belüfteter Boden ist wie ein Schwamm, eine beeindruckende Schnittstelle, die eine kräftige und kräftige Pflanzenwelt fördert.

Orientalische Weisheit und Kampfkunst betrachten das periphere Sehen als einen wesentlichen Sinn, der uns auf andere Weise mit der Welt verbindet als fokussiertes Sehen. Was auch immer der Gegenstand unserer Aufmerksamkeit ist, wir müssen bedenken, dass am Rand von allem - dem System oder der Umgebung - die interessantesten Ereignisse stattfinden. Ein Design, das die Grenze als Chance und nicht als Problem ansieht, wird es haben

mehr Chance zum Erfolg und zur Anpassung. Dabei verzichten wir auf die negativen Konnotationen, die mit dem Wort "marginal" verbunden sind, um den Wert der Elemente zu erfassen, die nur peripher zu einer Funktion oder einem System beitragen.

Im Bereich der ländlichen Entwicklung führt der Fokus auf Nahrungsmittelkulturen, Ackerland und klar umrissene Ziele und Werte in den Gemeinden häufig zu einer Unterbewertung, Ignoranz und Zerstörung von Wildtieren und Wildtieren. Randräume sowie weniger sichtbare Bedürfnisse von Frauen, benachteiligten Menschen und landlosen Bauern. In der Wirtschaft ignorieren große Konzerne und boomende Städte die Tatsache, dass diese Systeme die Früchte früherer Innovationen sind und dass kleine Unternehmen sowie kleinere oder weniger wohlhabende Gebiete oder Systeme die Quelle zukünftiger Innovationen sind. .

Dieses Prinzip beruht auf der Tatsache, dass der Wert und der Beitrag der Schnittstellen sowie die Rand-, Rand- und unsichtbaren Aspekte eines Systems nicht nur erkannt und erhalten werden müssen, sondern dass die Erweiterung der Schnittstellen Produktivität und Produktivität steigern kann. die Stabilität des Systems. Durch Erweitern des Schnittstellenbereichs zwischen einem Feld und einem Teich kann beispielsweise die Produktivität beider erhöht werden. Feldfrüchte und Windbrüche können als Systeme betrachtet werden, bei denen die Verbreiterung des Randes zwischen Feld und Wald zur Steigerung der Produktivität beigetragen hat.