Farmen des Lebens

Für Sie unsere Rettungsflöße
Sie Menschen, die dies zum ersten Mal lesen, müssen wirklich zuhören, sonst fallen auch Sie ins Loch.
Wir stellen ein
Wir rekrutieren Aktivatoren. Dies sind die Menschen, Frauen oder Männer, die für die Schaffung der Gemeinschaft und der Farm verantwortlich sind.
L'autonomie
L'autonomie pour la future civilisation consiste en deux choses : Se passer de tout ce que la civilisation actuelle produit Produire ce dont les
L'autonomie
L'autonomie pour la future civilisation consiste en deux choses : Se passer de tout ce que la civilisation actuelle produit Produire ce dont les
Belastbarkeit
Ausfallsicherheit ist die Qualität, die die Fähigkeit eines Systems definiert, Angriffen standzuhalten. Für die Höfe des Lebens muss die Resilienz
Politik
Unsere Beziehung zur gegenwärtigen Zivilisation. Hoforganisation nach dem Zusammenbruch
La comunidad
Bauen Sie eine Gemeinschaft in einer neuen Zivilisation auf ... Geben Sie alles auf, was unser Leben ruiniert hat, und produzieren Sie alles, was
Die Gründe
Die Suche nach Land ist eine Aktion, die eine geeinte und freiwillige Gemeinschaft erfordert. Dies ist die erste große Schwierigkeit, die

Wir werden alle zwei Tage einen Zyklus mit einem Kapitel beginnen, um zu zeigen, wie wir können:
1. Erst zu verbessern und dann ein glückliches Leben für die am stärksten benachteiligten Menschen zu ermöglichen, die von dieser Zivilisation ausgeschlossen sind und immer zahlreicher werden. Wenn sich die Prognosen der Ökonomen erfüllen, erfasst eine Krise, die schwerwiegender ist als die von 1929, die Industrieländer. Dies bedeutet, dass keine offizielle oder großzügige Struktur in der Lage sein wird, sich den Schwierigkeiten der größten Zahl zu stellen.
2. Überwinde den großen Umbruch, wenn keine offizielle Struktur mehr funktionieren kann. Schnell werden wesentliche Dienste verschwinden und das Leben wird zur Hölle.
3. Leben nach dem großen Umbruch.
Unsere Strategie ist einfach:
· Es ist unmöglich, das derzeitige System grundlegend zu reformieren, ohne dass es zusammenbricht. Und überhaupt keine Behörde ist in der Lage, solche Regeln aufzuerlegen.
Wir werden also einfach das aktuelle Verhalten der Zivilisation begleiten.
Sie erlebt eine Orgie der Transformation, der Schöpfung, die noch nie gesehen wurde. Es ist der kopflose Ansturm von Herrschern und denen, die sie kontrollieren, großen Vermögen, großen Unternehmen und großen oder kleinen Verwaltungen. Die Umweltverschmutzung steigt zwischen 1 und 2% pro Jahr, unabhängig davon, was die Bürger tun. Dies wird so lange fortgesetzt, bis das System von selbst heruntergefahren wird. Dort beginnen die lebenswichtigen Risiken für alle Lebewesen.
· Wenn das derzeitige System über etwa 2030 hinaus fortbesteht, wird die Erde zwischen 2060 und 2070 nicht mehr lebensfähig sein. Und nicht nur Menschen, sondern alle Lebewesen. Wissenschaftler kündigen bereits an, dass die drei Grad im Jahr 2050 erreicht werden. Unsere Landwirte klagen über Dürren, die Jahr für Jahr mit immer niedrigeren Grundwasserspiegeln auftreten. Um dieses Problem zu lösen, speichern sie Wasser an der Oberfläche, was unter anderem zur Folge hat, dass die Wasserversorgung derselben Grundwasserleiter verringert wird.
· Wir müssen daher unsere Rettungsboote bauen, die Gemeinschaftsstrukturen auf einem Grundstück von einem Hektar sind und eine Reifung von vier Jahren erfordern. Diese Kanus müssen reichlich vorhanden sein, um sicherzustellen, dass alle Grundlagen des Lebens die Mittel finden, die erfüllt werden müssen.
Die Entscheidungen, die wir getroffen haben, um einen Weg für eine Zukunft zu definieren, sind nicht das Ergebnis unseres guten Willens, sondern der Einschränkungen, die uns von der Natur auferlegt werden, des Komforts der Menschen in einer chaotischen Welt und des Überlebens all derer, denen wir gegenüberstehen. wird in der Lage sein zu erreichen.
Didier Lainard
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!