Farmen des Lebens

Für Sie unsere Rettungsflöße
Sie Menschen, die dies zum ersten Mal lesen, müssen wirklich zuhören, sonst fallen auch Sie ins Loch.
Wir stellen ein
Wir rekrutieren Aktivatoren. Dies sind die Menschen, Frauen oder Männer, die für die Schaffung der Gemeinschaft und der Farm verantwortlich sind.
L'autonomie
L'autonomie pour la future civilisation consiste en deux choses : Se passer de tout ce que la civilisation actuelle produit Produire ce dont les
L'autonomie
L'autonomie pour la future civilisation consiste en deux choses : Se passer de tout ce que la civilisation actuelle produit Produire ce dont les
Belastbarkeit
Ausfallsicherheit ist die Qualität, die die Fähigkeit eines Systems definiert, Angriffen standzuhalten. Für die Höfe des Lebens muss die Resilienz
Politik
Unsere Beziehung zur gegenwärtigen Zivilisation. Hoforganisation nach dem Zusammenbruch
La comunidad
Bauen Sie eine Gemeinschaft in einer neuen Zivilisation auf ... Geben Sie alles auf, was unser Leben ruiniert hat, und produzieren Sie alles, was
Die Gründe
Die Suche nach Land ist eine Aktion, die eine geeinte und freiwillige Gemeinschaft erfordert. Dies ist die erste große Schwierigkeit, die

Ernsthafter als die Krise von 1929!
· Wie rette ich meine Haut?
· Wie kann man sein Leben retten?
· Wie kann man das Leben der Schwächsten retten, insbesondere der Kinder?
· Wie kann man den Kindern und im Übrigen den Erwachsenen, die sie begleiten, eine Zukunft geben?
In diesen Artikeln, früheren und solchen, die von nun an jeden zweiten Tag erscheinen, werde ich versuchen, es Ihnen zu erklären.

Wenn Sie sich die Mühe machen, sie zu lesen, ist es keineswegs sicher, dass Sie sie vollständig verstehen, da sie für sich genommen wenig sinnvoll sind.
Wenn Sie genug gelesen und darüber nachgedacht haben, werden Sie den Weg erkennen, der erforderlich ist, um "wie man Kindern eine Zukunft gibt ..." zu erreichen.
Sie können sicher sein, diese Texte per E-Mail sowie viele andere Informationen zu erhalten, indem Sie sich auf der Website www.lesfermesdelavie.fr registrieren
Eine E-Mail-Adresse ist ausreichend.
Menü: "Newsletter", "Abonnieren Sie unseren Newsletter". Offensichtlich ist es kostenlos und verpflichtet Sie zu nichts.
Das Problem ist, wenn ich die wesentlichen Dinge erklärt habe, werden Sie verstehen, aber es wird sehr spät sein, dies zu tun.
In der Tat werden wir ab Oktober 2020 eine Katastrophe erleben. Ökonomen haben eine Krise vorhergesagt, die schlimmer ist als die von 1929. - Anhang 1-
Ich befürchte also, dass Dinge, die jetzt sehr einfach zu tun sind, im Chaos fast unmöglich sein werden.
Diejenigen, die hungrig sind, wollen nicht bauen, was ihnen morgen Essen gibt, sie wollen jetzt essen. Und die Ebene des Denkens, die jetzt schon nicht brillant ist, wird eine unergründliche Tiefe erreichen.
Einer meiner Träume war es, sicherzustellen, dass die Kurven der MIT-Simulationen von 1972 im Rahmen des Club of Rome, ausgedrückt in einem Buch von Donella und Denis MAEDOWS, einen Bevölkerungsrückgang von fast 100% zeigen Ab 2020 können 90% beschworen werden, und die Intelligenz der Menschen, der Sinn des Lebens, würde es ihnen ermöglichen, zu reagieren.
Leider hat es unsere Zivilisation geschafft, sich selbst zu zerstören - siehe Anhang 2-. Ich bin völlig unempfindlich gegenüber den Thesen der Verschwörung. Ich denke, es besteht keine Notwendigkeit für eine Verschwörung irgendeiner ausgefallenen Autorität, lassen Sie diese Zivilisation einfach los. Sie hat nicht mehr allgemeine Intelligenz als Mehlwürmer. Das zeigt, wie unsere Führer, unsere Führer geblendet sind oder Idioten. Es ist wichtig, nicht "Tier" zu sagen, da Tiere viel empfindlicher und intelligenter sind als diese Menschen. Ich weiß, wir sollten nicht verallgemeinern, erinnerte mich ein Freund kürzlich, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens äußern Ängste, aber sie haben nicht viel mehr Macht als ich, selbst wenn wir mit Pablo SERVIGNE ein Bier trinken.
Nach dem großen Umbruch muss anerkannt werden, dass es, abgesehen von kleinen Gruppen sehr schwacher Überlebender in einer solch feindlichen Umgebung, spät sein wird, eine neue Zivilisation aufzubauen, die den Überlebenden eine komfortable Zukunft bietet.
Aber wir haben Hoffnung in unseren Herzen und der Versuch, ein Stück Menschlichkeit zu retten, ist unser Schicksal.
Also werden wir weiterhin Herzen und Gehirne pflügen, um Funken der Vernunft, des Mutes und des Handelns zu entfachen.
Eine Zukunft aufzubauen ist nicht das, was viele tun, um das Bewusstsein, mehr oder weniger ökologische Gärten oder sogar Ökodörfer zu schärfen. Es ist natürlich ein Anfang. Es geht nicht darum, Strukturen mit einem ausgeprägten Sinn für Kommunikation zu bauen, sondern um sehr wenig Gepäck und Bewusstsein für die Probleme. Wir stehen ihnen zur Verfügung, um ihnen auf freiwilliger Basis kostenlos das gesamte Wissen zur Verfügung zu stellen, das sie benötigen, um zu vermeiden, dass zu leichtgläubige Menschen in dramatische Sackgassen geraten.
Eine Zukunft aufzubauen bedeutet zunächst, das zu erfassen, was einen Menschen in all diesen Aspekten ausmacht, und ihm das zu bringen, was es ihm ermöglicht, diese beeindruckende Festung aus Wissen, Intelligenz, Sensibilität, Herz und Herz zu bauen Handlungsfähigkeit. Und bei Intelligenz geht es nicht darum, Grade oder Titel auszurichten, sondern darum, mit der Umgebung und den Ereignissen im Einklang zu sein.

Jeder denkt an Essen, baut Gärten und organisiert sich in der heutigen Zivilisation. Aber um morgen zu leben, dürfen wir uns nicht auf diese Zivilisation verlassen, wir dürfen sie nur nutzen, um das aufzubauen, was für morgen in der Umgebung von morgen benötigt wird, wenn unser Universum völlig anders sein wird. Und vor allem dürfen wir diese Zivilisation nicht schwächen, denn sie kann von einem Tag auf den anderen in unseren Fingern schnappen.
Wir müssen unter den Bedingungen denken, die geschaffen werden, wenn nichts mehr von dieser Zivilisation existieren wird, dass es uns viele hochgiftige, sehr gefährliche Abfälle hinterlassen hat, dass sich das Klima tiefgreifend verändert hat und sehr aggressiv geworden sein wird, nur Menschen wird auf der Suche nach dem kleinsten Stück Essen sein und das Leben für diese Menschen wird nur das wert sein, was sie aus wesentlichen Dingen oder aus Vergnügen bekommen können.
Und das erste, was sich ändert, ist das Verhalten des Menschen. Es wird nicht mit den Fingern schnippen. Wir müssen Reflexe, Gewohnheiten und Denkweisen verlieren und neue wie Altruismus, Fürsorge für andere, Autonomie und Freude lernen.
Wir glauben, dass es mindestens vier Jahre dauert, um all dies zu lernen. Und dies geschieht einfach, indem man sich mit Mitgliedern seiner Gemeinde die Schultern reibt und daran arbeitet, seine Farm zu bauen.
Wir sind nicht so anspruchsvoll, dass wir glauben, die Wahrheit und das gesamte Wissen zu haben, das wir brauchen. Im Gegenteil, wir haben große Angst davor, Menschen dazu zu bringen, ihnen Fehler zu erzählen.
Wir sind sicher, dass wir die von einer menschlichen Organisation in einem unsicheren, aber sehr aggressiven Umfeld auferlegten Entscheidungen im Dienste dieser Menschen getroffen haben.
Und wir können alle unsere Entscheidungen rechtfertigen: zum Beispiel eine Gemeinschaft von fünfhundert Menschen, ein Grundstück von einem Hektar, vier Jahre Reifung, den Transport von Wissen in die zukünftige Zivilisation, zwei Krankenschwestern pro Bauernhof usw.
Die Farm wurde nach den ersten Anweisungen gebaut, die wir den Freiwilligen beibringen, und wird dann durch die Arbeit aller gebaut, und die Probleme liegen bei Hunderttausenden.
Nächstes Mal werden wir die Organisation des Farmbauprojekts besprechen.
Didier LAINARD
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anhang 1: https://www.economie.gouv.fr/facileco/crise-1929-et-grande-depression
Ich sage es nicht, es ist die Regierung. Warum wird diese Krise meiner Meinung nach schwerwiegender sein als die von 1929, weil Frankreich und die anderen europäischen Länder zu dieser Zeit im Wesentlichen landwirtschaftlich geprägt waren und die landwirtschaftlichen Betriebe Lebensmittel und keine Rohstoffe für die Industrie produzierten? Agrarlebensmittel. Heute gibt es auf unserem Land nur noch wenige sehr seltene Früchte der Saison. Weil das Land und das Wasser zerstört werden. Wenn der Landwirt keinen Dünger sprüht, ist der Boden unfruchtbar. Und es dauert Jahre, bis sie wieder großzügig ist.

Anhang 2: Wir können uns nicht mit Kollapsologen vergleichen. Unsere Daseinsberechtigung ist ganz anders. Wir versuchen nicht, die Gründe darzulegen, die zum Zusammenbruch unserer Zivilisation führen. Wir haben verstanden, dass diese Katastrophe unvermeidlich ist. Wir wollen den wahrscheinlichen Moment seiner Verwirklichung nicht wissen. Wir wollen, dass sich bewusste und friedliche Menschen vorbereiten können. Er vier Jahre bereit zu sein. Vergiss das niemals. Es ist keineswegs sicher, dass diese Zivilisation uns vier Jahre Ruhe geben wird.